Berlin leuchtet

von MyTheo

Im Rahmen von "Berlin leuchtet" unterhielt Theo kleine und große Besucher des Breitscheidplatzes mit einem bunten Mitmach-Angebot von Laternen basteln bis zum „Quizzen um Planetenwissen“. Nine Mond und Professor Knolle begeisterten Mitspieler unterschiedlichster Couleur aus drei Generationen. Immer wieder schauten sie in erstaunte Gesichter, wenn Theo beispielsweise Informationen über den Kürbis als größte Beere der Welt, über die erste Ampel in London lieferte. Undine Lux sorgte mit ihren Partyhits für Stimmung, schrieb unzählige Autogramme und lächelte für x Fotos ihrer . Zum Abschluss des Lichtspektakels versammelten sich ein Figurenensemble, das den Gedanken „Licht verbindet Menschen“, einfühlsam darstellte. Andreas Boehlke, Vorstandsmitglied von Berlin leuchtet e. V., betonte, dass auch im Oktober 2018 Berlin Straßen, Plätze und Gebäude die Menschen „lichtverzaubern“ wird.

Zurück