Formula E und ein zerbrechlicher Buntaurus

Im Vorfeld der Lernkonferenz „mobil in die Zukunft“ ließen sich Kinder an diesem verkaufsoffenen Sonntag im Auto, das während des Berliner Formula E Rennens 2016 den Schülerwettbewerb gewann, fotografieren. Bei Theos Mobilitätsquiz galt es herauszufinden, wie sich die Menschen vor tausenden von Jahren von Afrika aus auf der Erde verteilten und sich seit damals Fahrzeuge und Verkehr bis in unser Jahrtausend entwickelten. Außerdem bastelten die Kinder Flugmobile und probierten im Crashtest aus, ob ein zerbrechlicher Buntaurus die Landung sicher übersteht.

Zurück