Aktuelles

von

„Staunen – lachen – mitmachen“ heißt es am 25. und 26. Mai 2019 jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr beim großen OKiDOKi-Kinderfest. Theo Tintenklecks, der nach der Legende aus einer Zauberfeder tropfte und magische Kräfte besitzt, feiert an diesem Wochenende sein 25jähriges Bühnenjubiläum am Schloss Charlottenburg in Berlin. Erwartet werden jede Menge Gäste – darunter Fantasiehelden wie Benjamin Blümchen, Wickie, Heidi und Biene Maja, die die Besucher mit einer Maskottchenparade überraschen.


von

Liebe Heidi, über viele Jahre hast Du unsere Theo-Ideen unterstützt ... bei Veranstaltungen ... in der Europakita Theo Tintenklecks und bei unserem Programm "Die Erde mein Zuhause". Danke für Deine Hilfsbereitschaft und die vielen guten Gespräche, in denen Du Deinen Lebensmut und Deine Lebensweisheit weitergegeben hast. Wir werden Dich nicht vergessen und winken Dir ein letztes Mal zu!


von

Die 4. globale Lernkonferenz zum Thema "Die Zukunft sind wir" im FEZ-Berlin begeisterte mehr als 500 Kinder und Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Bildung.


von

Die Schirmherrin der 4. globalen Lernkonferenz 'Die Zukunft sind wir!' Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und Theo erzählen den Kindern eine Geschichte.


von

Am 05. April findet die 4. globale Lernkonferenz im FEZ-Berlin im Rahmen des Theo-Bildungmoduls 'Die Erde mein Zuhause' zum Thema 'Die Zukunft sind wir' statt. Dazu befassten sich im Vorfeld ca. 1000 Grundschüler aus verschiedenen Ländern mit den 17 Zielen für eine gerechtere Welt der UNO-Agenda 2030. Sie entwickelten Zukunftsmodelle, stellten fest, was sie selbst verbessern wollen, und formulierten Fragen an die Politik.


von

Im Vorfeld zur 4. globalen Lernkonferenz "Die Zukunft sind wir" stellen Kinder Ihre Fragen an die Bundesfamilienministerin Franziska Giffey.


von

Danke an alle, die bei dem „Fotowettbewerb Weltfrauentag“ von betterplace.org für unsere starke Frau Umussy und unser Bildungsprojekt „Die Erde mein Zuhause“ ihr Like gesetzt haben. WIR HABEN GEWONNEN!


von

Am 18.03.2019 überbrachten Leonie, Rahaf, Johann und Moderatorin Tina einige Fragen an die Bundesfamilienministerin. Das Video des Standaler Fernsehens mit den Antworten und das Interview mit Franziska Giffey gibt es dann auf der Lernkonferenz.


von

Theo ermöglicht es Kindern weltweit über Lern-, Spiel- und Kreativangebote miteinander in Kontakt zu kommen. Lesen Sie dazu einen Bericht der Rhein-Neckar-Zeitung zu einem regionalen Pilotprojekt in Baden-Württemberg.


von

Der kleine, blaue Geselle namens Theo wurde von der Diplom-Pädagogin Sylvia Hahnisch aus Berlin ins Leben gerufen. Theo, die kuschelige und sympathische Figur, ist der kumpelhafte Begleiter von Kindern, die lernen sollen, sich sicher im Internet zu bewegen.