Bunt und Gesund

Obwohl Theo mit seinen Rundungen nicht die Idealfigur besitzt, beweist er, dass er fit ist und sich in punkto gesunder Ernährung bestens auskennt. Er stellt den Kindern die bunten Stufen seiner Ernährungspyramide vor. Mit Hilfe von Rätseln, lustigen Dialogen, Akustik- und Farbspielen ordnen die Kinder Lebensmittel ein und gewinnen jede Menge Preise. Sie finden heraus, wovon sie mehr oder weniger essen sollten. Mitmachlieder wecken die Lust, sich zu bewegen. Am Ende mahnt Theo nachdrücklich seine kleinen Freunde:

„Steckst du dir was in den Mund, frag dich – ist es bunt und auch gesund?
Ich hab erklärt, wie man Pfunde nicht vermehrt.
Vergiss nicht meinen Farbentrick, dann wirst du bestimmt nicht dick
Sehr  viel Wasser – das ist schlau, denk an Theo – an sein Blau!“