Ferienerlebnisbuch

TV- und Live-Auftritte häufen sich, Theo ist u. a. zu Gast bei der Wernesgrüner Musikantenschenke, beim 6. Renntag der Wirtschaft auf der Magdeburger Herrenkrug-Rennbahn, beim ARD Kinderfest in Erfurt und bei „Tiere, Menschen, Sensationen“ in der Berliner Deutschlandhalle. Der Charakter des beliebten Tintenkleckses wird überarbeitet. Statt „Geschichtenerzähler“ liegt der Schwerpunkt nun auf „Aktionsfigur“, die Kindern Impulse gibt, selbst zu agieren. So reist Theo in den Hörfunkfolgen der Sommerferien quer durch Deutschland und besucht 40 Attraktionen zwischen Kap Arkona und der Zugspitze. Gleichzeitig fordert er die Hörerkinder der MDR 1 Landesprogramme auf, ihre Ferienabenteuer in Deutschland aufzuschreiben bzw. Bilder zu malen . Unter der Überschrift „Gemeinsam mit Theo Tintenklecks Deutschland entdecken“ entsteht ein einmaliges Ferienerlebnisbuch, das Theo anlässlich des Kinderfestes beim Bundeskanzler in Bonn im September Dr. Helmut Kohl überreicht.

< 1996  |  Zur Übersicht  |  1994 >