25 Jahre Theo

My Theo e. V. ist ein eingetragener Verein, der mit seinen globalen Lern-, Spiel-, und Kreativangeboten Kindern weltweit ermöglicht, die eigene unmittelbare Lebenswirklichkeit zu erfassen und sie mit der Situation von anderen Gleichaltrigen zu vergleichen. So verbindet Theo seit mittlerweile 25 Jahren rund eine Million Kinder rund um die Erde und kann die Welt „aufbuntern“.

Kulinarische Mitmachreisen

Unter der Überschrift „Kulinarische Mitmachreisen“ widmet sich Theo auf verschiedenen Veranstaltungen wie der 3. globalen Lernkonferenz und der Delicanto dem Thema „Ernährung“.

Mehr erfahren...

Globale Lernkonferenz „Mobil in die Zukunft“

Im Rahmen des Bildungsmoduls „Die Erde mein Zuhause“ begegneten sich auch im Schuljahr 2016/17 Grundschüler aus Deutschland mit Gleichaltrigen aus anderen Ländern im Internet zum gemeinsamen Unterricht.

Mehr erfahren...

Globale Lernkonferenz „Wasser“

500 Schüler der 2. bis 5. Klassenerarbeiten im Rahmen von „Die Erde mein Zuhause“ erarbeiten auf der ersten globalen Lernkonferenz unterschiedliche Aspekte zum Thema „Wasser“.

Mehr erfahren...

Berliner Mauer als Symbol für Zukunftswünsche

Ab Mai bemalen Kinder und Künstler Originalteile der Berliner Mauer mit ihren Zukunftswünschen und setzen ein Zeichen für die gemeinsame globale Verantwortung. Die Segmente werden an verschiedenen Plätzen eingeweiht.

Mehr erfahren...

Berlin feiert 777. Geburtstag

Zum 777. Geburtstag von Berlin bemalt Theo mit Kindern Schmunzelherzen und stellt ein Buch mit Wünschen zusammen.

Mehr erfahren...

Digitales Bildungsmodul „Die Erde mein Zuhause“

Am 19.09. eröffnet Theo gemeinsam mit Sportlegende Berti Vogts den Weltspielplatz. Im Oktober startet das Bildungsmodul „Die Erde mein Zuhause“ mit den ersten, digitalen Unterrichtsstunden.

Mehr erfahren...

MyTheo.TV startet auf der IFA

Am 2. September startet auf der IFA-Berlin Theos Mitmach-Videoprogramm MyTheo.TV . Im Oktober ist Theo zu Gast in Baku und begleitet ein Veranstaltungswochenende der Rennserie City Challenge GT mit verschiedenen Kinderaktionen, u. a. einer Talentshow mit 100 aserbaidschanischen Kinder.

Mehr erfahren...

Das Jahr des "Giraffenfrosch"

Unter dem Namen „Giraffenfrosch“ entsteht ein Sportprogramm um Fantasietiere. Boxlegende Axel Schulz spielt im dazugehörigen Musikvideo mit.

Mehr erfahren...

Friedensparade "Umbrellas for Peace"

Tausende Kinder folgen Theos Aufruf, Schirme zu bemalen. Am 29. Juli veranstalten sie vom Hauptbahnhof bis zum Brandenburger Tor eine „Schirmparade für Frieden“ und zeichnen den Künstler Matt Lamb, Initiator des Projekts „Umbrellas for Peace“ mit einem „Blauen Herz“ aus.

Mehr erfahren...

THEOmovie-Award

Am Weltkindertag malen kleine und große Besucher gemeinsam mit Theo eine 50 m lange S-Bahn und werben damit für einen umweltfreundlichen, sicheren Nahverkehr.

Mehr erfahren...

Grundstein für einen Weltspielplatz

Am 19. Juli wird der Grundstein für einen Weltspielplatz an der „Brücke der Herzen“ gelegt.

Mehr erfahren...

THEOmovie-Award wird vergeben

Anlässlich des ersten „Bridge of Hearts“-Familienfests startet Theo einen Video-Wettbewerb und vergibt den THEOmovie-Award.

Mehr erfahren...

Kinder ehren Fussballer zur Fussball-WM

800 Kinder bilden zur Fußball-WM eine Fußballkette durch den Treptower Park und ehren Fußballer mit einem Blauen Herz. „Ein Momu in der S-Bahn“ wird uraufgeführt.

Mehr erfahren...

Brücke der Herzen

Am 11. Juni wird die „Brücke der Herzen“ eingeweiht.

Mehr erfahren...

Kinder erzählen Ihre Lebens(t)räume

Theo ruft weltweit Kinder auf, ihm Geschichten zu schicken, die ihre Lebens(t)räume erzählen. Es entstehen 40 Kurzfilme, die in TV-Sendern verschiedener Länder und im Internet zu sehen sind.

Mehr erfahren...

Kinder schreiben die längste Klix-Klex Geschichte

14.000 Kinder schreiben eine Geschichte über Theo, einen Schiffsjungen namens Joe und die Suche nach dem Blauen Land.

Mehr erfahren...

Theo kommt ins Fernsehen

Mit 300 Kindern wird Theos Adventskalender für das Fernsehen in Berlin gedreht. Die kleinen Darsteller basteln Kostüme, Requisiten, Kulissen und sind begeistert von ihrer Produktion.

Mehr erfahren...

Theos Blue Heart Family

Theo und seine Blue Heart Family nehmen auf Veranstaltungen 1.000 Herztöne von verschiedenen Personen für einen „Heart-Beat“-Song auf.

Mehr erfahren...

Theos Blaue Herzen

Am 29.02.2000 überreicht Theo erstmals im Namen der Kinder „Blaue Herzen“ an Erwachsene, die sich für das Glück und die Rechte von Kindern engagieren.

Mehr erfahren...

Guinnessbuch der Rekorde - Hände für Kinderrechte

Über 30.000 Kinder aus aller Welt malen ihre Hände auf Stoff und erhalten am 09.09.1999 mit der „Längsten Kinderhände-Wimpelkette“ einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde.

Mehr erfahren...

Theo-Eurocamps - Kindern Ferien schenken

Weitere EuroCamps in anderen europäischen Ländern entstehen. Unter der Überschrift „Kindern Ferien schenken“ werden Spenden für Kinder aus sozial schwachen Familien gesammelt.

Mehr erfahren...

Theo-Eurocamp - Thesen über die Zukunft Europas

150 Kinder aus zehn Ländern treffen sich mit Theo im 1. Eurocamp und verfassen 95 Thesen über die Zukunft Europas. Eine Delegation bringt das Buch zur EU-Kommission nach Brüssel.

Mehr erfahren...

Theo verbindet Nationen

Auf Theos Bauch blitzen 12 Europasterne. Die Vorbereitungen für länderübergreifende europäische Aktionen beginnen. Höhepunkt ist Theos Auftritt zur Silvesterfeier am Brandenburger Tor.

Mehr erfahren...

Ferienerlebnisbuch

Theo reist in seinen Sommergeschichten quer durch Deutschland und fordert die Kinder der MDR-Landesprogramme auf, von ihren Ferienabenteuern zu berichten. Unter der Überschrift „Gemeinsam mit Theo Tintenklecks Deutschland entdecken“ entsteht ein einmaliges Erlebnisbuch.

Mehr erfahren...

Theos erster Liveauftritt

Am Ostersonntag 1994 tritt Theo erstmals live auf. Die ersten Kassetten und CDs mit Geschichten und Liedern werden produziert.

Mehr erfahren...

Ostern mit Theo

Am Ostersonntag läuft auf MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt erstmals eine Geschichte mit Theo als Hauptfigur. Mit Beginn der Sommerferien erhalten „Theos Abenteuer“ einen festen Sendeplatz.

Mehr erfahren...

Theo in Radio und TV

In einem Radio-Adventskalender (Musik: Rolf Zuckowski, Texte: Sylvia Hahnisch) taucht Theo Tintenklecks als Nebenfigur in einer Nikolaus-Geschichte auf.